REFERENZBERICHT

GiraCom e. K. Grevenbroich

csm_ANKER-Referenz-GiraCom-Grevenbroich-Sitzecke_7d3dfa021f.jpg

Wie gut Klassik und Moderne zusammenpassen, zeigt sich in den neugestal­teten Büroräumen des Digitaldienstleisters GiraCom aus Grevenbroich. Hier entstehen nämlich nicht nur digitale Lösungen für morgen, hier wird auch ganz klar auf Tradition gesetzt. Und zwar in Form von PERLON RIPS LCS POINT von ANKER.

Im beschaulichen Grevenbroich, im Rhein-Kreis Neuss, entstehen bei GiraCom nicht nur individuelle, sondern auch intelligente Lösungen für die Bereiche Marketing und Kommunikation sowie Entwicklung und Techno­logie. 

Hier trifft auch Digitales von morgen auf Alt­be­währtes mit langer Geschichte. Seit vielen Jahren mit ANKER verbunden, hat sich das Unternehmen im Laufe der Zeit vom reinen Digital-Dienstleister zum vollumfänglichen Anbieter von Marketing- und Kommuni­­ka­tionsleistungen für den Traditions-Teppichbodenhersteller gewandelt.

Dass GiraCom dabei höchste An­sprüche an die eigenen Lösungen setzt, ist selbstverständlich. Wie auch, dass mit PERLON RIPS LCS POINT höchste Qualität bei der Bodengestaltung gewählt wurde.

Objekttelegramm

GiraCom e. K., Grevenbroich

Gebäudefläche
750 m²

Bauherr
BHG Hermanns GmbH

Architekt
Guido Hermanns

ANKER-Teppichboden
PERLON RIPS LCS POINT (Farbe 505)
Nur auf Anfrage erhältlich!

Bodenleger
Bekim Rama
Parkett- und Bodenverlegung,
Mönchengladbach

 

csm_ANKER-Referenz-GiraCom-Grevenbroich-Konferenzraum_7e099453f2.jpg