Seit 1854 immer eine #Innovation  VORAUS

Wer an der Vergangenheit festhält, lässt sich nur schwer auf Kommendes ein. Wir von ANKER aber wollen die Zukunft mitgestalten, Vorreiter und Wegweiser sein. In Sachen Innovation, Nachhaltigkeit und Design. Und das nicht nur für den kurzfristigen Erfolg, sondern dauerhaft, langanhaltend.

Aus diesem Grund arbeiten wir auch an unseren Produkten und unserer Markenpräsentation, bis sie perfekt sind – und wir stolz auf das Ergebnis. Wie bei PERLON RIPS. Oder unserer RUG-Kollektion VITURA, den CREATE-Studien für den Aviation-Bereich oder der neuen Corporate Identity.

anker-logo.svg

„Über den Tellerrand schauen“

So erschließen wir gemeinsam mit unserem Partner OFC den asiatischen Raum – und vergrößern ganz nebenbei unser Angebot an Teppichfliesen.

Bei all dem steht aber eines für uns von jeher immer an erster Stelle: Qualität. Beim Service wie auch bei unseren textilen Bodenbelägen. Schließlich sind uns glückliche und zufriedene Kunden mindestens genauso wichtig wie die vielen gemeinsam umgesetzten Sonderentwicklungen und Projekte.

Dafür arbeiten wir, setzen wir uns ein. Gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen. Zwar in und an verschiedenen Bereichen – aber immer zusammen. Als Team.

170

Jahre Kompetenz, Innovation und Erfahrung

33

Webmaschinen – 22 Schaft und 11 Jacquard. Damit sind wir die größte Rutenweberei. Europaweit.

25+

Mio. m² Perlon Rips seit 1959

32

ha Firmengelände – davon sind knapp 80 Prozent Fauna-Flora-Habitat-Gebiet. Also etwa 250.000 m².